Gymwave Nachhaltigkeit Titelbild
Gymwave Nachhaltigkeit Titelbild

Nachhaltige Sportbekleidung

Als qualitätsbewusstes Deutsches Unternehmen für nachhaltige Sportbekleidung ist es besonders wichtig für uns, unser Unternehmen im Einklang mit diesen Grundsätzen zu führen. Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft sehr ernst.


Wir möchten, dass sich die zukünftige Generation genauso an den sportlichen Aktivitäten in einer wunderschönen Natur erfreuen kann wie wir. Wir arbeiten ausschließlich mit Lieferanten zusammen, die unsere hohen Anforderungen für ethisch korrekte Geschäftspraktiken erfüllen und übertreffen. In Bezug auf unsere Lieferkette haben wir positive Maßnahmen ergriffen, um deren Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.


Wir setzten auf eine verantwortungsvolle Unternehmensführung. Wir von Gymwave glauben, dass effizientes und gesundes unternehmerisches Handeln von folgenden Faktoren abhängt:


  • Respektierung der Menschenrechte
  • Moralisch vertretbares und vertrauensvolles Handeln
  • Nachhaltigkeit und die Nutzung von umweltfreundlichen Möglichkeiten


Deshalb unterliegen unsere Produzenten einem Verhaltenskodex, der auf dem "ILO/ International Labour Standard" und der "United Nations Declarartion of Human Rights" basiert.


Durch regelmäßige interne sowie externe Kontrolle vor Ort bei unseren Partnern wird die Einhaltung gewissenhaft geprüft.


Um das beste Endprodukt zu kreieren, spielt aber nicht nur die Wahrung der Menschenrechte eine entscheidende Rolle. Vielmehr gilt es bei der Produktion auch, die Umwelt nicht zusätzlich zu belasten und die vorhandenen Ressourcen zu schonen. Deshalb untersagen wir den Einsatz von Chemikalien, die in der "RSL/ Restricted Substances List" aufgelistet sind. Bei unserer Produktion halten wir uns an die "OEKO-TEX Standard 100" Empfehlungen. Die dort genannten Parameter werden fortlaufend von uns überprüft, sowie durch externe Kontrollen der SGS und anderen akkreditierten Prüfinstituten kontrolliert.


Wir verwenden hauptsächlich Synthesefasern. Unser Unternehmen verpflichtet sich, sicherzustellen, dass diese natürlichen Produkte mit fairen Produktionsmethoden erhalten werden. Wir tun unser Bestes, sicherzustellen, dass die Materialien im Allgemeinen aus Regionen in der Nähe der Produktionsstätte stammen, um unnötige Transportwege zu vermeiden. Wir vermeiden, wenn möglich, die Verwendung von PFOA/PFOS in unseren wasserabweisenden Veredelungen. 95% der Gymwave Produkte mit einer DWR (dauerhaften wasserabweisenden) Veredelung werden mit einem Flurkohlenstoff-freien Produkt behandelt.


Natürlich vermeiden wir auch die Verwendung von PVC und Nickel in den einzelnen Komponenten und verwenden auch hier nur Produkte, die auf deren Umweltverträglichkeit getestet wurden. Wir geben uns Mühe, hochwertige Materialien auszuwählen, da dies den Grundstein für die Erzeugung von Produkten legt, die konzipiert wurden, um zu halten. Wir legen großen Wert darauf, langfristige Arbeitsverhältnisse mit Lieferanten auf allen Ebenen einzugehen. Daher haben wir in vielen Bereichen die exklusiven Rechte auf bestimmte Materialien.


Recyclebare Sportbekleidung

Hochwertiges Funktionsgewebe aus nachhaltiger Produktion. Denn jeder Schritt macht einen Unterschied. 


Wusstest Du schon?


  • Jedes Jahr landen mehr als 8 Millionen Tonnen Plastikmüll in unseren Ozeanen und töten Millionen von Seevögeln und anderen Tieren 
  • Jede Minute werden weltweit 1 Million Plastikflaschen gekauft
  • Und nur 9 % des jemals hergestellten Kunststoffs wurde recycelt


Lass uns eine Änderung vornehmen

Alle unsere neuen Styles 2022 mit Polyesteranteil werden aus recycelten Plastik hergestellt

Als einer der Ersten in unserem Markt haben wir uns entschieden, einen Schritt in Richtung einer umweltfreundlicheren Sportbekleidungsproduktion zu gehen . Mit unseren neuen Styles aus recycelten Plastik können wir unseren kleinen Beitrag dazu leisten, die Umweltbelastung durch die Polyesterproduktion zu reduzieren.


Unsere recyclebare Sportbekleidung aus Polyester bietet die gleichen hochwertigen Eigenschaften wie „normales“ Polyester, jedoch mit einem geringeren ökologischen Fußabdruck, wodurch verhindert wird, dass Kunststoffe auf Deponien und in unseren Ozeanen landen. Darüber hinaus benötigt die Herstellung von recyceltem Polyester weitaus weniger Ressourcen als die von Neufasern und erzeugt deutlich weniger CO 2 -Emissionen.


Unser Engagement für unser Ziel sieht vor, dass wir eine Reihe nachhaltiger Produkte auf den Markt bringen, die aus recycelten und organischen Materialien hergestellt werden.


Recycling Polyester

Dieses Material wird aus Post-Consumer-Kunststoffen gewonnen, die sonst verschwendet worden wären.


Recycling Nylon

Recyceltes Nylon wird aus Pre-Consumer-Faserabfällen hergestellt, die zu Chips verarbeitet, zu Fasern gesponnen und zu Stoffen gestrickt werden.


Spun-Dyed

Spinngefärbte Kleidungsstücke werden vor dem Spinnprozess gefärbt, was bedeutet: 75 % weniger Chemikalienverbrauch im Prozess, 66 % weniger Wasser und 60 % weniger CO2.